„Tour de Saxe – Tour de Tagebau“

…stoppt in der Station mit einem zweitägigen Stencil-Graffiti-Workshop. Stencil, zu deutsch Schablonengraffiti, ist die wohl bekannteste Technik der jungen Street Art. Mithilfe selbstangefertigter Schablonen werden nahezu fotorealistische Abbilder von Mensch, Natur und Technik, politische Sprüche oder auch Symbole und Logos in den Strassen der Großstädte platziert. Bekannte Stencil – Künstler*innen Weiterlesen…

Dt.-Pl. Kunst-Camp „KolorWeekend“ (mit Übernachtung)

Ferien in der Station Teilnahme begrenzt, Anmeldung unter c.mueller@station-weisswasser.de oder 03576 / 290390, Teilnahmebeitrag: 40€ (inkl. Programm, Verpflegung und Übernachtung), für Kinder ab 10 Jahren, nur als Wochenangebot buchbar Neue Leute kennenlernen, Freunde wiedertreffen, seine Kreativität entdecken und ausleben, gemeinsam eine fröhliche, entspannte Zeit verbringen … das alles und mehr Weiterlesen…

Experiment der Woche: Die wandernden Farben

Hallo Freunde des Experimentierens, heute …. „Die wandernden Farben“ Dazu benötigt ihr: vier Gläser (bzw. so viele, wie Farben vorhanden) Lebensmittelfarbe Wasser Küchenpapier evtl. eine Schere Füllt Wasser in die Gläser, gebt etwas Farbe hinzu und färbt das Wasser ein. Fertigt euch aus dem Küchentuch kleine Papierröllchen, indem ihr das Weiterlesen…

Experiment der Woche: Ein „eigener“ Regenbogen und noch viel mehr…

Heute gibt es ein Spiel mit Farben.Dazu brauchst Du: Küchenpapier Faserstifte in den Farben des Regenbogens wasserfeste Unterlage (hier der Deckel einer Eisdose) Schere Wasser Schritt 1: Papier zuschneiden Die Grundlage ist saugfähiges Papier. In diesem Fall benutze ich Küchenpapier. Es eignet sich aber auch weißes Löschpapier, oder weiße Kaffee- Weiterlesen…