Kinder stärken durch die Kraft der Natur?!

Durch Achtsamkeit, Wissensvermittlung, altersgerechte Spiele und Übungen lernen wir die Welt der Pflanzen und Tiere, verbunden mit ihren Gefühlen kennen und werden dessen Stärken selber anwenden. Teilnahme begrenzt, Anmeldung unter naturschutz@station-weisswasser.de oder 03576 / 290390, kleiner Unkostenbeitrag, inkl. Verpflegung, für Kinder von 8 – 12 Jahren

#3/3 Kinder stärken durch die Kraft der Natur?!

Durch Achtsamkeit, Wissensvermittlung, altersgerechte Spiele und Übungen lernen wir die Welt der Pflanzen und Tiere, verbunden mit ihren Gefühlen kennen und werden dessen Stärken selber anwenden. Teilnahme begrenzt, Anmeldung unter naturschutz@station-weisswasser.de oder 03576 / 290390, kleiner Unkostenbeitrag, inkl. Verpflegung, für Kinder von 8 – 12 Jahren

#2/3 Kinder stärken durch die Kraft der Natur?!

Durch Achtsamkeit, Wissensvermittlung, altersgerechte Spiele und Übungen lernen wir die Welt der Pflanzen und Tiere, verbunden mit ihren Gefühlen kennen und werden dessen Stärken selber anwenden. Teilnahme begrenzt, Anmeldung unter naturschutz@station-weisswasser.de oder 03576 / 290390, kleiner Unkostenbeitrag, inkl. Verpflegung, für Kinder von 8 – 12 Jahren

#1/3 Kinder stärken durch die Kraft der Natur?!

Durch Achtsamkeit, Wissensvermittlung, altersgerechte Spiele und Übungen lernen wir die Welt der Pflanzen und Tiere, verbunden mit ihren Gefühlen kennen und werden dessen Stärken selber anwenden. Teilnahme begrenzt, Anmeldung unter naturschutz@station-weisswasser.de oder 03576 / 290390, kleiner Unkostenbeitrag, inkl. Verpflegung, für Kinder von 8 – 12 Jahren

Kinder stärken durch die Kraft der Natur?!

Thema: Das fliegende Leben der Federwesen Durch Achtsamkeit, Wissensvermittlung, altersgerechte Spiele und Übungen lernen wir die Welt der Pflanzen und Tiere, verbunden mit ihren Gefühlen kennen und werden dessen Stärken selber anwenden. Nach unserem Erlebnistag werdet Ihr vieles darüber erfahren und einiges dazu selbst ausprobiert haben. Teilnahme begrenzt, Anmeldung unter Weiterlesen…