Um einen besser transportablen Programmier-Arbeitsplatz zu entwickeln, haben wir in den letzten Wochen einen Monitor und einen Raspberry Pi verheiratet. Auf der Webseite der Offenen Werkstatt gibt es einen Baubericht „Tragbarer Computer mit Raspberry Pi“.

Das Holz für dieses Projekt sowie Verbesserungen an unserer CNC14-Holzfräse wurden finanziert aus dem Projekt MINOS MINT-Mach-Region Ostsachsen. Der Monitor, Tastatur und Maus wurden uns freundlichst gespendet von Wohnungsbaugenossenschaft Weißwasser.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.