Seit 1987 finden weltweit die sogenannten „Expo Science“s statt. Sowohl im europäischen, als auch im internationalen Format. Da wir selbst mehrfach bei den Expo Science teilgenommen haben und großartige Erfahrungen gemacht haben, haben wir uns vorgenommen selbst eine Expo Science im kleinen Format zu organisieren.

Aber erstmal ganz langsam. Was sind überhaupt diese „Expo Science“s? Die Expo Science sind Messen für Kinder und Jugendliche, die sich in ihrer Freizeit mit verschiedenen, meist naturwissenschaftlichen, Themen beschäftigen und Projekte erarbeiten. Diese finden alle 2 Jahre im europäischen und alle 2 Jahre im internationalen Format statt. Wir selbst waren letztes Jahr bei der internationalen Expo Science in Abu Dhabi dabei und haben uns viele Projekte aus aller Welt angeschaut und mit unzähligen Jugendlichen aus der ganzen Welt ausgetauscht.

Da dieses Jahr besonders wenige Veranstaltungen stattfanden und alle viel Zeit für ihre Projekte hatten möchten wir den Kindern und Jugendlichen eine Plattform bieten ihre Projekte zu präsentieren.

Wann, Wo und Wie?

Wir möchten unsere kleine Expo Science Lausitz am 29.12.2020 ab 14 Uhr veranstalten. Dafür haben wir einen bigbluebutton-Raum organisiert. Bigbluebutton ist eine Webkonferenz(-software) die ihr ganz einfach über euren Webbrowser bedienen könnt.

Neben den Projekten, die ihr und wir euch vorstellen werden, haben wir für euch auch einige Fachvorträge organisiert, wie zum Beispiel „Wozu brauchen wir diese komischen UML Diagramme?“ oder „Typografische Gestaltung“.
Da alle bisherigen Projekte aus den Bereichen Informatik und Elektronik stammen, würden wir uns sehr über weitere Projekte aus anderen Themengebieten freuen 🙂

Wie kann ich teilnehmen?

Jeder der gern möchte kann zuschauen oder sein eigenes Projekt vorstellen.
– Wer nur zuschauen möchte kann einfach auf folgenden Link klicken [kommt bald]

  • Wer nur zuschauen möchte kann einfach auf folgenden Link klicken [kommt bald]
  • Wer selbst ein Projekt vorstellen möchte, kann uns das bis zum 22.12.2020 23:59 per Mail mitteilen.
    Ihr könnt uns unter folgenden Mails erreichen: info@station-weisswasser.de
    Bitte teilt uns dazu das Thema mit, über das ihr reden möchtet.

Einige bereits angemeldete Projekte

  • DIY Quadrocopter
  • Aluminium löten
  • Webseiten erstellen mit Java Spring und Salespoint
  • Elektronische Musik mit selbstgebauten Synthesizern

Danksagungen

Wir danken dem Landesverband Sächsischer Jugendbildungswerke e.V. für die technische Unterstützung der Videokonferenz.


0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.